Ste-Madeleine

Lokaler NameÉglise de la Madeleine
LageAix-en-Provence, Frankreich

Ste-Madeleine ist eine Magdalenenkirche im südfranzösischen Aix-en-Provence. Sie befindet sich in der Altstadt am Place des Prêcheurs und gehörte früher zu einem Dominikanerkloster. Die Kirche ist vor allem als Aufstellungsort für das Triptychon Verkündigung von Aix bekannt.

Das Gebäude der barocken Kirche wurde um 1700 unter Einbeziehung gotischer Elemente errichtet. Die Kirchenfassade entstand erst im 19. Jahrhundert.1839 wurde Paul Cézanne in der Kirche getauft.

Tags AnbetungsstätteKatholischChristlichKircheErbe
Download Download Mehr erfahren
Ab Aix-en-Provence: Halbtagestour durch die Camargue ab 78 USD

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Ste-Madeleine_(Aix-en-Provence)

Adresse 5 Rue Portalis, Aix-en-Provence 13100, France

Koordinaten 43°31'45.988" N 5°27'5.825" E

Touren und Aktivitäten: Ste-Madeleine

Ab Aix-en-Provence: Halbtagestour durch die Camargue

Sofortige Bestätigung
ab 78 USD

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt