Triumphbogen

Lokaler NameТриумфальная арка
LageMoskau, Russland

Der Triumphbogen in Moskau wurde von 1829 bis 1834 auf dem Platz am Twerer Tor nach Plänen von Joseph Bové in Erinnerung an den Sieg Russlands über Napoleon errichtet. Er ersetzte eine Holzkonstruktion, die 1814 auf Veranlassung von Zar Alexander I. errichtet worden war, um die nach dem entscheidenden Sieg über Napoleon heimkehrenden Soldaten zu begrüßen.

Die Gestaltung ist eine Anspielung auf den Arc de Triomphe du Carrousel in Paris, der anlässlich von Napoleons Sieg in der Schlacht bei Austerlitz über die Alliierten, zu denen auch Russland gehörte, errichtet wurde. Der Bogen bestand aus Ziegelsteinen und war mit Marmorquadern verkleidet. Die Säulen und Statuen waren aus Gusseisen. Nach römischem Vorbild wurde das Tor von einem von sechs Pferden gezogenen Wagen nach einem Entwurf von Giovanni Vitali gekrönt.

Tags Monument
Download Download Mehr erfahren

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Triumphbogen_(Moskau)

Adresse (Unnamed Road), Москва 121293, Russia

Koordinaten 55°44'12.409" N 37°31'11.962" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt