Tscheko-See

Lokaler NameОзеро Чеко
LageSibirien, Russland

Das Tunguska-Ereignis bestand aus einer oder mehreren sehr großen Explosionen am 30. Juni 1908 im sibirischen Gouvernement Jenisseisk, der heutigen Region Krasnojarsk, deren Ursache sich bisher nicht zweifelsfrei klären ließ. Das Ereignis fand in der Nähe des Flusses Steinige Tunguska im Siedlungsgebiet der Ewenken statt.

Als wahrscheinlichste Ursache gilt der Eintritt eines Asteroiden – des nach der Region benannten Tunguska-Asteroiden – oder eines kleinen Kometen in die Erdatmosphäre, wo er in einigen Kilometern Höhe explodierte. Nach neueren Erkenntnissen ist auch eine vulkanische Eruption nicht auszuschließen.

Tags See
Download Download Mehr erfahren
Топи Тунгуски, в районе… @ Не указан в первоисточнике, неизвестен.

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Tunguska-Ereignis

Official Website http://www.tunguska.ru/

Adresse Russia

Koordinaten 60°57'50.329" N 101°51'35.645" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt