Velodromo Maspes-Vigorelli

Lokaler NameVelodromo Maspes-Vigorelli
LagePortello, Mailand, Italien

Das Velodromo Maspes-Vigorelli ist eine Radrennbahn in Mailand.

Die Vigorelli-Bahn ist eine „Freiluftbahn“, das heißt außer der Tribünenüberdachung existiert keine Halle oder geschlossene Überdachung. Die 397,27 Meter lange Bahn wurde von dem Münsteraner Architekten Clemens Schürmann erbaut. Sie befand sich ursprünglich im Stadio Nazionale del PNF in Rom, wo 1932 die Weltmeisterschaften ausgetragen wurden. Drei Jahre später wurde die Bahn, „Pista magica“ genannt, in Mailand aufgebaut und dort am 28.

Tags RadelnStadionFootball
Download Download Mehr erfahren

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Velodromo_Maspes-Vigorelli

Koordinaten 45°28'53.255" N 9°9'29.07" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt