Wadi as-Subu'

Lokaler NameWadi es-Sebua Temple
LageGouvernement Assuan, Ägypten

Wadi as-Subu, auch Wadi es-Sebua, war ein Ort in Unternubien, der etwa 180 km südlich von Assuan am Westufer des Nils lag.

Der arabische Name „Tal der Löwen“ leitete sich von den Sphingen ab, die vor dem Tempel stehen. Der Ort hatte einstmals eine wichtige strategische Bedeutung, da hier eine Karawanenstraße vorbeiführte. Er war mindestens seit dem Mittleren Reich besiedelt. Amenophis III. errichtete hier eine kleine Felsenkapelle.

Tags HeritageUNESCOArchäologisches GeländeNiederlassung
Download Download Mehr erfahren

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Wadi_as-Subu'

Adresse Egypt

Koordinaten 22°47'35.26" N 32°32'43.513" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt