West Pier

Lokaler NameWest Pier
LageBrighton, Vereinigtes Königreich

Der West Pier ist eine ehemalige Seebrücke in Brighton, England. Er wurde 1866 von Eugenius Birch gebaut, nach zwei Bränden und mehreren Stürmen ist er heute nicht mehr benutzbar.

Der Pier aus einer Gusseisenkonstruktion bestand zunächst aus drei Teilen, die durch eine Brücke verbunden waren: ein kleiner Pavillon, ein Konzertsaal und der große Pavillon mit einem Theatersaal, der 1893 fertiggestellt war.

1975 wurde der Pier wegen fälliger Renovierungsarbeiten geschlossen, die aber auf sich warten ließen. Während einer Sturmflut am 29. Dezember 2002 brach die Brücke zusammen, zwei der Tragpfeiler versanken im Meer. Am 28. März 2003 brach in dem Pavillon ein Feuer aus, das nicht gelöscht werden konnte, da die Feuerwehr die Plattform des Piers nicht erreichen konnte.

Tags HeritageRuinenPier
Download Download Mehr erfahren
Brighton: Aussichtsturm British Airways i360 Ticket ab 23 USD

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/West_Pier

Koordinaten 50°49'8.374" N -0°9'7.257" E

Touren und Aktivitäten: West Pier

Brighton: Aussichtsturm British Airways i360 Ticket

Bestseller
Sofortige Bestätigung
ab 23 USD

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt