Wignacourt-Aquädukt

Lokaler NameL-Akwedott ta' Wignacourt
LageQormi, Malta

Der Wignacourt-Aquädukt ist ein Aquädukt auf der Insel Malta. Er wurde zwischen 1610 und 1614 vom Malteserorden unter der Herrschaft des Großmeisters Alof de Wignacourt erbaut und führte von Mdina nach Valletta. Am besten erhalten sind Strecken in Birkirkara, Santa Venera und in Mrieħel.

Tags BrückeAquädukt
Download Download Mehr erfahren

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Wignacourt-Aquädukt

Adresse Triq il-Kbira San Ġużepp, Santa Venera SVR, Malta

Koordinaten 35°53'22.348" N 14°28'31.465" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt