Beinecke Rare Book and Manuscript Library

Lokaler NameBeinecke Rare Book and Manuscript Library
LageNew Haven, Connecticut, Vereinigte Staaten von Amerika

Die Beinecke Rare Book and Manuscript Library der Yale University in New Haven ist eines der weltweit größten Archive seltener Bücher und Manuskripte.

Die Bibliothek wurde der Yale University im Jahre 1963 von der Familie Beinecke geschenkt. Sie befindet sich im Zentrum des Universitätsgeländes, dem Hewitt Quadrangle oder Beinecke Plaza genannt. Das sechsstöckige Gebäude wurde von dem Architekten Gordon Bunshaft und dem Architekturbüro Skidmore, Owings and Merrill konzipiert und von der George A. Fuller Construction Company aus Hamden, Connecticut in den Jahren 1960 bis 1963 errichtet.

Tags BüchereiUniversitätMuseum
Download Download Mehr erfahren

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Beinecke_Rare_Book_and_Manuscript_Library

Telefon +1 203 432 2977

Adresse Wall Street 121, 06511 New Haven, CT

Koordinaten 41°18'41.75" N -72°55'38.367" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt