Central Europe Pipeline System

Lokaler NameCentral Europe Pipeline System
LageBrackenheim, Deutschland

Das Central Europe Pipeline System ist das größte der zehn Pipelinesysteme der NATO. Es sichert zusammen mit dem Northern Europe Pipeline System die Treibstoff-Versorgung der NATO in Mitteleuropa und erstreckt sich auf Belgien, Frankreich, Deutschland, Luxemburg und die Niederlande. In Deutschland verbindet es im Wesentlichen Luftwaffenstützpunkte in Westdeutschland, unter anderem in Büchel, Fürstenfeldbruck, Ramstein, Spangdahlem. Den Verlauf der Hochdruck-Pipeline kann man an oberirdisch aufgestellten, rot-weiß bzw. orange-weiß gestreiften Pfosten erkennen, die auf Sichtweite stehen oder wenn beispielsweise eine Straße oder ein Bach unterquert wird.

Das Netz umfasst rund 5.300 km Streckenlänge mit Rohrdurchmessern zwischen 6 und 12 Zoll. Es verbindet 29 NATO-Depots und 6 nicht-militärische Depots mit einer Gesamtspeichermenge von 1,2 Millionen Kubikmetern, militärische und zivile Flughäfen, Raffinerien, zivile Depots und Seehäfen.Im Verteidigungsfall ist vorgesehen, den Betrieb der…

Download Download Mehr erfahren

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Central_Europe_Pipeline_System

Adresse 74336, Germany

Koordinaten 49°5'43.761" N 9°4'37.516" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt