Fernsehturm Bagdad

Lokaler Nameبرج بغداد
LageBagdad, Irak

Der Fernsehturm Bagdad, auch Al Ma'amoon Telecommunication Center Tower, ist ein von 1992 bis 1994 errichteter Fernsehturm in Stahlbetonbauweise im Viertel Yarmouk im Westen von Bagdad. Er hieß ursprünglich Saddam International Tower und wurde 2003 umbenannt.

Vom Boden bis zur Antennenspitze misst der Turm 205 Meter und ist somit das höchste Bauwerk im Irak. Im Turmkorb befindet sich ein Drehrestaurant. Die architektonische Formensprache ist leicht islamisiert. Der Sockel ist mit arabischen Bögen geschmückt und die Turmkonstruktion erinnert an Minarette. Während des Zweiten Golfkriegs wurde der Turm von irakischen Scharfschützen genutzt und von britischen Fliegern zerstört.

Tags TurmAussichtspunkt
Download Download Mehr erfahren

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Fernsehturm_Bagdad

Adresse Jordan Street, Baghdad, Iraq

Koordinaten 33°18'11.569" N 44°21'15.389" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt