Flughafen Guayaquil

Lokaler Name
LageDurán, Ecuador

Der Flughafen Guayaquil in Ecuador ist nach Quito der zweitgrößte und modernste Flughafen des Landes. Sein Name erinnert an den berühmten Dichter und Präsidenten José Joaquín de Olmedo von Ecuador.Mit seiner Kapazität von maximal fünf Millionen Passagieren jährlich bedient das Terminal den Passagierverkehr für Guayaquil und den Süden Ecuadors. Nach der letzten Erweiterung 2014 kam ein neues Terminal hinzu. Ab 2024 soll ein gänzlich neuer Flughafen 26 km westlich in der Region Daule auf einer Fläche von 2.020 Hektaren entstehen. Der bestehende Flughafen liegt sehr stadtnah, nur fünf Kilometer nördlich des Stadtzentrums. Eine lokale Buslinie verbindet den Flughafen mit dem Hauptbusbahnhof im Stadtzentrum.

Bis ins Jahr 2006 hieß der Flughafen noch „Simon Bolivar“, wie andere Flughäfen in Südamerika auch.

Download Download Mehr erfahren

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Flughafen_Guayaquil

Adresse Ecuador

Koordinaten -2°8'56.458" N -79°52'50.236" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt