Gayer-Anderson-Museum

Lokaler Nameمتحف جاير أندرسون
LageHistorisches Kairo, Ägypten

Das Gayer-Anderson-Museum ist ein Museum in Kairo mit den Themen traditionelle islamische Wohnkultur, Architektur, Kunst, Archäologie und Kuriositäten. Es ist benannt nach dem britischen Sanitätsoffizier Major Robert Grenville Gayer-Anderson Pascha, der von 1935 bis 1942 mit einer Sondererlaubnis der ägyptischen Regierung in dem Haus wohnte und es mit traditionellen Möbeln, Teppichen und von ihm gesammelten Artefakten, Kunstwerken und Kuriositäten ausstattete. Das Gebäude, dessen wesentliche Teile im 16. und 17. Jahrhundert errichtet wurden, ist baulich angelehnt an die weltberühmte Ibn-Tulun-Moschee aus dem 9. Jahrhundert nach Christus.

Tags Museum
Download Download Mehr erfahren

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Gayer-Anderson-Museum

Adresse 2 Haret Albair, Cairo, Egypt

Koordinaten 30°1'42.169" N 31°15'2.613" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt