Ge Hong

Lokaler Name抱朴道院
LageHangzhou, China

Ge Hong war ein chinesischer Daoist, Alchemist und Unsterblichkeitssucher.

Er stammte aus einer Aristokratenfamilie des südlichen China und stand in einer Überlieferungslinie der Unsterblichkeitssuche, deren Ursprünge sich bis in die frühere Han-Dynastie und die Zeit der streitenden Reiche im 3. Jahrhundert v. Chr. zurückverfolgen lassen.

Ge Hong erhielt Unterweisungen in magischen und alchemistischen Techniken und sein eigenes Werk, das Baopu Zi ist geprägt durch die Suche nach Unsterblichkeit, die sein alleiniges Ziel bildete und die er durch Verwirklichung des Dao zu erreichen versuchte. Er schloss sich in gewisser Weise dem philosophischen Daoismus des Daodejing und des Zhuangzi an und verwarf die zu seiner Zeit üblichen Exorzismen und Beschwörungen, versuchte jedoch eine exakte Methode zu finden, mittels derer sich das Dao und damit die Unsterblichkeit verwirklichen ließen.

Download Download Mehr erfahren

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Ge_Hong

Adresse China

Koordinaten 30°15'44.712" N 120°8'17.628" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt