Helblinghaus

Lokaler NameHelblinghaus
LageInnsbruck, Österreich

Das Helblinghaus in der Innsbrucker Altstadt ist für seine barocke Stuckfassade bekannt.

Das ursprünglich gotische Bürgerhaus aus dem 15. Jahrhundert wurde 1725 von Johan Fischer, dem Kassier der Haller Münzstätte, erworben, und erhielt um diese Zeit vermutlich von dem um 1723 nach Innsbruck übersiedelten Stuckateur Anton Gigl aus Wessobrunn seine üppigen barocken Stuckaturen mit Blumenranken, Fruchtbündeln, Muscheln und Putten.

Die Erker waren ursprünglich mit spätgotischem Zierrat versehen. Reste davon sind bei einer Restaurierung 1932 am südlichen Erker zutage getreten.

Tags Barrierefrei
Download Download Mehr erfahren
Helbling House @ Liliana Modoran

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Helblinghaus_(Innsbruck)

Adresse Herzog-Friedrich-Straße 10, 6020 Innsbruck, Austria

Koordinaten 47°16'6.264" N 11°23'34.516" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt