Ishibutai-Kofun

Lokaler Name石舞台古墳
LageAsuka, Nara, Japan

Ishibutai-Kofun, auch Ishibutoya- oder Ishifutoya-Kofun, ist ein Hügelgrab und damit eine archäologische Fundstätte aus der späten Kofun-Zeit im „Nationalhistorischen Park Asuka“ in der Gemeinde Asuka, Präfektur Nara. Man nimmt an, dass es sich bei diesem Kofun um das Grab von Soga no Umako handelt. Es handelt sich um die größte Megalith-Konstruktion Japans. Es wurde 1952 zur besonderen historischen Stätte deklariert. Es steht auf der Tentativliste für das UNESCO-Welterbe.

Tags HistorischArchäologisches Gelände
Download Download Mehr erfahren

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Ishibutai-Kofun

Adresse Japan

Koordinaten 34°28'0.642" N 135°49'33.945" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt