Jangtse-Brücke

Lokaler Name武汉长江大桥
LageHu bei sheng, China

Die Jangtse-Brücke in Wuhan in der Provinz Hubei der Volksrepublik China ist eine doppelstöckige Straßen- und Eisenbahnbrücke über den Jangtsekiang.Die in den Jahren 1955 bis 1957 mit sowjetischer Hilfe gebaute Brücke war die erste Brücke über den Jangtsekiang überhaupt, sieht man von wenigen frühen Seil- oder Kettenbrücken für Fußgänger über die engen Schluchten an seinem Oberlauf ab.

Die Brücke beginnt im Stadtteil Hanyang nördlich des Jangtse unweit des Fernsehturms auf dem Gui Shan mit einer Vorlandbrücke und endet mit einer kurzen Vorlandbrücke auf der südlichen Seite im Stadtteil Wuchang am She Shan nahe der Kranichpagode, die die frühere Pagode ersetzt, die der Brücke weichen musste.Die Brücke hat auf dem 22,5 m breiten Oberdeck vier Fahrspuren mit beidseitigen Gehwegen, auf dem Unterdeck befinden sich zwei Eisenbahngleise.

Download Download Mehr erfahren

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Jangtse-Brücke_(Wuhan)

Adresse China

Koordinaten 30°33'3.794" N 114°17'4.582" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt