Karol-Szymanowski-Museum

Lokaler NameMuzeum Karola Szymanowskiego w Willi Atma
LageZakopane, Polen

Das Karol-Szymanowski-Museum in Zakopane, ul. Kasprusie 19, ist eine Zweigstelle des Krakauer Nationalmuseums.

Der Komponist Karol Szymanowski wohnte dort in den Jahren 1930 und 1935. Der Aufenthalt in Zakopane sollte ihm die Heilung seiner Tuberkulose bringen.

Die hölzerne Villa Atma im Stil der Góralen-Baukunst wurde 1895 von Józef Kaspruś-Stoch als Gasthaus errichtet. Der Musikkritiker Jerzy Waldorff sammelte Spenden zum Kauf der Villa und 1974 konnte die Villa dem Nationalmuseum in Krakau zur Schaffung eines Museums übergeben werden. Das Szymanowski-Museum existiert seit 1976.

Tags MuseumVerstecktes Juwel
Download Download Mehr erfahren

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Karol-Szymanowski-Museum

Official Website https://mnk.pl/oddzial/muzeum-karola-szymanowskiego

Adresse 19 Kasprusie, Zakopane 34-500, Poland

Koordinaten 49°17'32.646" N 19°56'54.851" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt