Kirche von Østerlars

Lokaler NameØsterlars Kirke
LageHoheitsgewässer von Bornholm, Dänemark

Die Kirche von Østerlars ist eine im romanischen Stil bebaute Rundkirche in Østerlars, einem Ortsteil von Gudhjem, auf der dänischen Insel Bornholm.

Die Kirche von Østerlars ist die größte von insgesamt vier Rundkirchen auf Bornholm. Die anderen sind die Kirche von Nylars, die Sankt-Ols-Kirche und die Ny Kirke.

Die Kirche wurde ursprünglich nach dem Schutzheiligen St. Laurentius von Rom benannt und erstmals am 30. August 1332 in einem Dokument an den päpstlichen Stuhl erwähnt. Um 1600 wurde dem Namen ein „Øster“ vorangestellt, um sie deutlich von der Nylars-Kirche zu unterscheiden, sie heißt seitdem Østerlars Kirke.Die Kirche hat jährlich 120.000 Besucher.

Tags KircheLutherische KircheChristlichAnbetungsstätte
Download Download Mehr erfahren

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Kirche_von_Østerlars

Adresse Vietsvej 25, 3760 Gudhjem, Denmark

Koordinaten 55°10'17.346" N 14°57'42.193" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt