Krim-Brücke

Lokaler NameКрымский мост
LageSouthern Federal District, Russland

Als Krim-Brücke wird die Straßen- und Eisenbahnverbindung zwischen der Halbinsel Krim über die Straße von Kertsch zur Halbinsel Taman in der russischen Region Krasnodar bezeichnet. Die Straßenverbindung wurde im Mai 2018 offiziell eröffnet; die Fertigstellung der Eisenbahnverbindung ist für 2019 geplant. Technisch gesehen handelt es sich nicht um eine einzelne Brücke, sondern mehrere, teils parallel verlaufende und durch Überlandstrecken miteinander verbundene Brücken. Einschließlich der Zu-/Abfahrten und der Strecke über die Insel Tusla ist die Verbindung ca. 19 Kilometer lang.

Das Projekt wurde, nach einigen gescheiterten Anläufen und 2013 zwischen der Ukraine und Russland bereits unterzeichneten Verträgen, nach der russischen Annexion der Krim 2014 durch die Regierung Medwedew beschleunigt umgesetzt.

Tags Brücke
Download Download Mehr erfahren

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Krim-Brücke

Koordinaten 45°14'54.519" N 36°34'51.725" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt