Laleh-Park

Lokaler Nameبوستان لاله
Lage6. Bezirk, Teheran, Iran

Der Lāleh-Park ist ein Erholungsareal im Zentrum von Teheran.

Der Park wurde unter Aufsicht von Farah Pahlavi auf dem Gelände der früheren Pferderennbahn angelegt und von einem französischen Gartendesigner gestaltet. 1966 wurde die Anlage eröffnet.

28 von insgesamt 35 ha des Areals sind reine Grünfläche. Im Südosten des Parks befindet sich ein japanischer Garten mit einer Flusslandschaft, einem Schachspiel, Kinderspielplätzen, Sportanlagen und den Skulpturen der Gelehrten Omar Chayyām und Aburihan Biruni.

Tags Park
Download Download Mehr erfahren

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Laleh-Park

Koordinaten 35°42'38.55" N 51°23'34.295" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt