Michaelerkirche

Lokaler NameMichaelerkirche
LageInnere Stadt, Wien, Österreich

Die Michaelerkirche ist eine römisch-katholische Pfarrkirche am Michaelerplatz im 1. Wiener Gemeindebezirk, Innere Stadt. Sie wurde von 1219 bis 1221 durch den Babenberger Herzog Leopold VI. errichtet und war im 13. Jahrhundert eine von drei Pfarreien in Wien, neben St. Stephan und dem Schottenstift, und ist eine der ältesten Kirchen Wiens. Die Michaelerkirche ist einer der wenigen romanischen Bauten in Wien. Manche Elemente wurden nachträglich aber auch im Barock oder klassizistisch überbaut. Die Kirche ist dem Erzengel Michael geweiht und wird seit 1923 von den Salvatorianern betreut.

Bekannt ist die Kirche vor allem wegen der Michaelergruft, in der manche Leichen aufgrund besonderer klimatischer Eigenschaften nicht verwesten, sondern mumifiziert wurden.

Tags Römisch-KatholischBarrierefreiAnbetungsstätteChristlichKircheRomanische ArchitekturErbe
Download Download Mehr erfahren
Spaziergang in einer kleinen Gruppe zu Wiens Sehenswürdigkeiten ab 28 USD

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Michaelerkirche_(Wien)

Official Website http://www.michaelerkirche.at/

Adresse 6/1 Michaelerplatz, Wien 1010, Austria

Koordinaten 48°12'28.814" N 16°22'2.615" E

Touren und Aktivitäten: Michaelerkirche

Spaziergang in einer kleinen Gruppe zu Wiens Sehenswürdigkeiten

ab 28 USD

Wien: Exklusive, Private Spaziergänge nach Wunsch

Gutschein im Handy
Sofortige Bestätigung
ab 226 USD

Wien: Sightseeing Rundgang Wiener Geschichte in 120 Minuten

Sofortige Bestätigung
ab 29 USD

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt