Museum Kunstpalast

Lokaler NameMuseum Kunstpalast
LageDüsseldorf, Deutschland

Die Stiftung Museum Kunstpalast, von 2001 bis 2011 auch in der Schreibweise museum kunst palast bekannt, ist ein Kunstmuseum in Düsseldorf im Ehrenhof. Von 1925 bis 1926 wurde der bereits existierende Kunstpalast von 1902 nach Entwürfen des Architekten Wilhelm Kreis umgebaut; dann war er Jahrzehnte unverändert. Von 1999 bis 2000 erfolgte ein Umbau nach Plänen von Oswald Mathias Ungers.

Bis 2001 wurde diese Institution allein von der Stadt Düsseldorf unter dem Namen Kunstmuseum Düsseldorf im Ehrenhof betrieben. Seitdem wird das Museum Kunstpalast im Rahmen einer „Public-private-partnership“ von einer Stiftung der Stadt, dem Energieunternehmen E.ON sowie dem Handelskonzern Metro Group getragen. Die Sammlung des Museums umfasst Gemälde und Skulpturen vom Mittelalter bis zur Gegenwart. Daneben sind Spezialsammlungen zu Kunstgewerbe, Kunsthandwerk und Design, Grafik sowie eine bedeutende Glassammlung zu sehen.

Tags BüchereiKunstMuseumBarrierefreiDüsseldorfCard
Download Download Mehr erfahren
DüsseldorfCard Discount Tourist Card

Öffnungszeiten

Mon: closed
Tue - Sun: 11 am - 6 pm
Thu: 11 am - 9 pm

Eintritt

Permanent exhibition:
Adults: €5,00
Reduced: €4,00
Children 7 up to 17 years: €1,00
Children up to 6 years: free

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Museum_Kunstpalast

Official Website https://www.kunstpalast.de/

Facebook https://www.facebook.com/stiftungmuseumkunstpalast?sk=app_200182160012370

E-Mail info@smkp.de

Telefon 0211 89 90 200

Adresse Ehrenhof 4-5, 40479 Düsseldorf, DE

Koordinaten 51°14'5.992" N 6°46'23.176" E

Touren und Aktivitäten: Museum Kunstpalast

DüsseldorfCard Discount Tourist Card

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt