Ökumenische Kunstkapelle Turku

Lokaler NamePyhän Henrikin ekumeeninen taidekappeli
LageTurku, Finnland

Die Ökumenische Kunstkapelle des Heiligen Henrik ist eine Holzkirche im Turkuer Stadtteil Kaistarniemi auf der Insel Hirvensalo. Eingeweiht wurde die Kapelle am Pfingstsonntag 2005. Sie wurde von Matti Sanaksenaho und seiner Frau Pirjo geplant, die im Januar 1996 mit ihrem Entwurf einen Designwettbewerb gewonnen hatten. Dabei hatte dieses Projekt den Namen Ikthys, was sich auf das christliche Symbol des Fisches bezieht. Das Erscheinungsbild mit Spitzbogen ist gleichermaßen dem Aussehen eines Fisches nachempfunden.

Das Gebäude ist etwa 40 Meter lang und 13 Meter hoch. Es besteht aus Kiefernholz und ist außen mit Kupfer beschichtet. Das einzige Fenster befindet sich im Altarbereich und verläuft als Band an beiden Wänden entlang. Die Glasmalereien stammen von Hannu Konola.

Tags KapelleAnbetungsstätteChristlichKircheKunstModerne Architektur
Download Download Mehr erfahren

Öffnungszeiten

May - Aug:
Mon - Fri: 11 am - 4 pm
Thu: 11 am - 6:30 pm
Sat - Sun: noon - 3 pm

Sep - Apr:
Tue - Fri: 11 am - 3 pm
Thu: 11 am - 6:30 pm
Sat - Sun: noon - 3 pm

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Ökumenische_Kunstkapelle_Turku

Official website http://taidekappeli.fi/yhteystiedot.html

E-Mail taide.kappeli@gmail.com

Telefon +358 22657 777

Adresse Seiskarinkatu 35, 20900 Turku, Finland

Koordinaten 60°24'27.597" N 22°15'13.265" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt