Palast Akasaka

Lokaler Name迎賓館
LagePräfektur Tokio, Japan

Der Palast Akasaka in Moto-Akasaka, Minato, Tokio wurde im Jahr 1909 für den Kronprinzen erbaut und damals genannt. Das große Gebäude überstand das Große Kantō-Erdbeben 1923 und auch die Bombardierung Tokios im Zweiten Weltkrieg.

Tags StaatsgasthausNeo-Barocke ArchitekturSchlossPalast
Download Download Mehr erfahren
Tokio: Sightseeingtour per Bus ab 58 USD

Öffnungszeiten

The palace is only open to public 10 days in year. Refer to the official website for detailed information.

Eintritt

Front Garden: free of charge

Main Building and Main Garden:
Adults: 1.000 JPY
High/Junior High School Students: 500 JPY

Japanese Style Annex:
Adults: 1.500 JPY
High/Junior High School Students: 700 JPY

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Palast_Akasaka

Official Website http://www.geihinkan.go.jp/geihinkan/akasaka/koukai_e.html

Telefon +81 3 5728 7788

Adresse Japan, 〒107-0051 Tokyo, 港区Motoakasaka, 2−1−1

Koordinaten 35°40'49.13" N 139°43'43.581" E

Touren und Aktivitäten: Palast Akasaka

Tokio: Sightseeingtour per Bus

Sofortige Bestätigung
ab 58 USD

Tokio: Tour im offenen Sightseeing-Bus mit Audioguide

Sofortige Bestätigung
ab 9 USD

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt