Ponte delle Guglie

Lokaler NamePonte delle Guglie
LageCannaregio, Venedig, Italien

Die Ponte delle Guglie, auch Ponte di Cannaregio, im Sestiere Cannaregio in Venedig ist eine Brücke, die den Canale di Cannaregio überspannt und die Salizzada S. Geremia mit dem Rio terrà S. Leonardo verbindet. Ihren Namen verdankt sie den vier Obelisken, die sich jeweils am Ende der Geländer befinden. Die derzeit bestehende Steinbrücke wurde 1580 durch den Baumeister Marchesin di Marchesini an Stelle der bis dahin bestehenden dreibogigen Holzbrücke, die unter dem Dogen Dandolo gebaut wurde, errichtet.

Die „Guglie“ ist, wie die „Scalzi“ eine der am meisten begangenen Brücken Cannaregios bzw. Venedigs. Der gesamte Fußgängerverkehr von und zum Bahnhof oder zum Piazzale Roma wälzte sich bis zum Bau des Ponte della Costituzione im Jahr 2008 über diese Brücke.

Tags StufenBrückeKopfstein
Download Download Mehr erfahren

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Ponte_delle_Guglie

Adresse 1298 Ponte de Canaregio o de le Guglie, Venezia 30121, Italy

Koordinaten 45°26'37.068" N 12°19'31.668" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt