Schahid-Beheschti-Universität

Lokaler Nameدانشگاه شهید بهشتی تهران
Lage1. Bezirk, Teheran, Iran

Die Schahid-Beheschti-Universität, vormals Nationaluniversität des Iran, ist eine iranische Hochschule. Sie wurde 1959 in Teheran gegründet und ist nach Mohammad Beheschti benannt.

Von 1986 bis 2007 war die medizinische Fakultät unter dem Namen „Schahid-Beheschti-Universität für Medizinische Wissenschaften und Gesundheitsdienste“ als eigenständige Hochschule ausgegliedert.

Im Ausland wurde die Schahid-Beheschti-Universität unter anderem durch die Ermordung des Nuklearwissenschaftlers Madschid Schahriari bekannt, der an ihr eine Professur hatte.

Tags Universität
Download Download Mehr erfahren

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Schahid-Beheschti-Universität

Official Website https://www.sbu.ac.ir/

Adresse Iran

Koordinaten 35°48'6.251" N 51°23'34.242" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt