Schloss Gödöllö

Lokaler NameGödöllői Királyi Kastély
LageGödöllő, Ungarn

Das Schloss Gödöllő liegt ca. 25 Kilometer nordöstlich der ungarischen Hauptstadt Budapest in der Stadt Gödöllő. Es wurde im 18. Jahrhundert für den Grafen Antal Grassalkovich I. errichtet und ist auch unter dessen Namen bekannt. In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts war es die bevorzugte Residenz der österreichischen Kaiserin und ungarischen Königin Elisabeth. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde das Schloss unter der sozialistischen Regierung Ungarns stark vernachlässigt und drohte zu verfallen. Es wird seit 1996 in Abschnitten restauriert und ist seitdem für Besucher zugänglich.

Das Schloss ist – gemessen an der überbauten Grundfläche – der größte Barockpalast Ungarns.

Tags BarrierefreiSchlossMuseumBudapest-Karte
Download Download Mehr erfahren
Budapest Card ab 22 USD

Öffnungszeiten

2 Jan - 31 Mar:
Mon-Thu: 10 am - 4 pm
Fri-Sun: 10 am - 5 pm

4 Nov-1 Apr:
Mon-Thu: 9 am - 5 pm
Fri-Sun: 10 am - 6 pm

Please, check the website for special opening hours and closures

Eintritt

Adults: 2600 HUF
Student: 1500 HUF

Please, check the website for admission fees for short-term exhibitions.

Those owning a Budapest Card get a 50% discount on tickets.

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Schloss_Gödöllő

Official Website http://www.kiralyikastely.hu/

Twitter http://twitter.com/grassalkovich

Facebook https://www.facebook.com/Godolloikastely

E-Mail informacio@kiralyikastely.hu

Telefon +36-28-410-124

Adresse 2100 Gödöllő, Hungary

Koordinaten 47°35'44.124" N 19°20'50.304" E

Touren und Aktivitäten: Schloss Gödöllö

Budapest Card

ab 22 USD

Godollo Palace and Magic Hungary Horse Show from Budapest

ab 64 USD

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt