Städtische Galerie Bratislava

Lokaler NameGaléria mesta Bratislavy
LageBratislava, Slowakei

Die Städtische Galerie Bratislava ist ein Kunstmuseum in Bratislava. Es ist nach der Slowakischen Nationalgalerie der zweitgrößte Verbund von Kunstmuseen der Slowakei. Die Ausstellung ist auf zwei Gebäude in der Altstadt verteilt, das Palais Pálffy und das Mirbachpalais. Die Galerie ist im Besitz von über 35.000 Kunstwerken slowakischer und ausländischer Herkunft, die von der Gotik bis zur modernen bildenden Kunst reichen.

Die Sammlung geht auf die zweite Hälfte des 19. Jahrhunderts zurück, einen bedeutenden Teil bildet die Schenkung des Bildhauers Viktor Tilgner im Jahr 1883. Die Kunstwerke waren zunächst im Städtischen Museum ausgestellt. Von 1959 bis 1961 wurden diese in die städtische Galerie überführt, deren formelle Gründung am 1. Januar 1961 erfolgte.

Tags Moderne KunstKunstgalerieKunstEditor's Choice
Download Download Mehr erfahren
Bratislava City Highlights Walking Tour ab 37 USD

Öffnungszeiten

Tue - Sun: 11 am - 6 pm

Eintritt

Permanent exhibitions:
Adults: €4
Reduced: €2

Permanent exhibitions Baroque: €2


Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Städtische_Galerie_Bratislava

Official website http://www.gmb.sk/

E-Mail gmb@gmb.sk

Telefon +421 254 431 556

Adresse Františkánske nám. 416/11, 815 35 Bratislava, Slovakia

Koordinaten 48°8'41.32" N 17°6'27.352" E

Touren und Aktivitäten: Städtische Galerie Bratislava

Bratislava City Highlights Walking Tour

ab 37 USD

Bratislava-Karte mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Bestseller
Sofortige Bestätigung
ab 21 USD

2 Hour Sightseeing Tour of Bratislava

Sofortige Bestätigung
ab 22 USD

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt