Ste-Trinité

Lokaler NameAbbaye aux Dames
LageCaen, Frankreich

Die Klosterkirche Sainte-Trinité ist eine der beiden großen Klosterkirchen in Caen – neben der Kirche St-Étienne der Männerabtei. Die Kirche Ste-Trinité und die zugehörige Benediktinerinnenabtei wurde um 1060 von Mathilde von Flandern, der Ehefrau Wilhelms I., als Frauenkonvent gestiftet und 1066 geweiht.

Beide Kirche gelten als Vollendungsbauten der Romanik in der Normandie und mit ihren Rippengewölben als Wegbereiter der gotischen Baukunst. Sie sind als Monument historique klassifiziert. Die sechsteiligen Kreuzrippengewölbe von Ste-Trinité verweisen mit ihren weit nach unten vorstehenden mittleren Querrippen auf Probleme der nachträglichen Einwölbung. In eleganterer Form finden sie sich in zahlreichen Kirchen der Frühgotik, auch in Deutschland.

Tags Romanische ArchitekturFrauenklosterGotische ArchitekturSchlossKirche
Download Download Mehr erfahren

Öffnungszeiten

Free guided tours everyday at 2.30 pm and 4.00 pm.

Closed Jan 1, May 1, Dec 25

Eintritt

Audioguide: 6 €

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Ste-Trinité_(Caen)

Official website http://www.abbayeauxdames.org

E-Mail info@abbayeauxdames.org

Telefon +33 2 31 06 98 98

Adresse Conseil Régional, 14 000 Caen, France

Koordinaten 49°11'14.734" N -0°20'58.065" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt