Struve-Bogen

Lokaler NameMustaviiri
LageLoviisa, Finnland

Der skandinavisch-russische Meridianbogen oder kurz Struve-Bogen, benannt nach dem deutschbaltischen Astronomen Wilhelm von Struve, ist eine Gradmessung, die aus einem fast 3000 km langen Netz geodätischer Vermessungspunkte besteht. Der Struve-Bogen zählt zu den genauesten und größten Projekten der damaligen Erdmessung, gehört seit 2005 zum UNESCO-Welterbe und wird international unter Federführung der Fédération Internationale des Géomètres betreut.

Download Download Mehr erfahren

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Struve-Bogen

More information on the National Land Survey of Finland website http://www.maanmittauslaitos.fi/en/node/1555

More information on the UNESCO website http://whc.unesco.org/en/list/1187/

Adresse 38 Busholmantie, 07900, Finland

Koordinaten 60°20'41.356" N 26°32'10.586" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt