Tempel aller Religionen

Lokaler NameХрам всех религий
LageKasan, Russland

Der Tempel aller Religionen ist ein Gebäudekomplex in Staroje Araktschino, einem Mikrorajon von Kasan, der Hauptstadt der russischen Republik Tatarstan. Das Bauwerk enthält Bestandteile religiöser Architektur mehrerer Arten, unter anderem einer orthodoxen Kirche, einer Moschee und einer Synagoge.

Der Bau des Tempels wurde 1992 durch den ortsansässigen Bildhauer, Maler, Dichter und Wunderheiler Eldar Chanow begonnen und dauert momentan immer noch an. Das Gebäude dient als Kulturzentrum sowie auch als Wohnsitz für Chanow und seine Mitarbeiter. Zu der Idee eines solchen Bauwerks sagte der Künstler, der selber Muslim ist, in einem Interview: „Ich hörte eine Stimme, die mir sagte, 'Eldar, du musst morgen um sechs Uhr früh aufstehen, dir eine Schaufel nehmen und damit beginnen, den Grundstein für einen Tempel aller Religionen zu legen'…

Tags TempelEditor's Choice
Download Download Mehr erfahren

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Tempel_aller_Religionen

Official Website http://khanovtemple.ru/

Adresse Старо-Аракчинская улица 4, Казань, RU

Koordinaten 55°48'3.048" N 48°58'29.302" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt