Teppich von Bayeux

Lokaler NameCentre Guillaume-le-Conquérant
LageBayeux, Frankreich

Der Teppich von Bayeux, gelegentlich auch Wandteppich von Bayeux oder Bildteppich der Königin Mathilda genannt, ist eine in der zweiten Hälfte des 11. Jahrhunderts entstandene Stickarbeit auf einem rund 52 Zentimeter hohen Tuchstreifen. Die in Bild und Text auf 68 Metern in 58 Einzelszenen dargestellte Eroberung Englands durch den Normannenherzog Wilhelm den Eroberer beginnt mit einem Zusammentreffen von Harald Godwinson, Earl of Wessex, mit dem englischen König Edward und endet mit der Schlacht von Hastings am 14. Oktober 1066. Es fehlen die Schlussszenen, so dass die ursprüngliche Länge des Tuchstreifens unbekannt ist.

Wegen seiner Fülle an detaillierten Einzeldarstellungen, der durchdachten Ikonographie und der handwerklichen Qualität gilt der Teppich von Bayeux als eines der bemerkenswertesten Bilddenkmäler des Hochmittelalters. Die Details geben Aufschluss über viele Aspekte mittelalterlichen Lebens.

Tags MuseumBarrierefreiÖffentliche Toiletten
Download Download Mehr erfahren

Öffnungszeiten

1 Mar - 31 Oct: 9 am - 6.30 pm (- 7 May to Aug)
1 Nov - 28 Feb: 9.30 am - 12.30 pm; 2 pm - 4 pm

Closed: 24-26 Dec, 31 Dec - 2 Jan, 4 Jan - 29 Jan

Last entry 45 min before closing time

Eintritt

Full: 9 €
Reduced: 7.50 €

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Teppich_von_Bayeux

Official Website https://www.bayeuxmuseum.com/en/the-bayeux-tapestry/discover-the-bayeux-tapestry/

Telefon +33 2 31 51 25 58

Adresse 13 Rue de Nesmond, 14400 Bayeux, France

Koordinaten 49°16'27.687" N -0°41'59.86" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt