Torre Velasca

Lokaler NameTorre Velasca
LageDuomo, Mailand, Italien

Die Torre Velasca ist ein markantes Hochhaus in Mailand südlich des Domes. Das vom Büro BBPR entworfene Gebäude steht an der Piazza Velasca, benannt nach Juan Fernández de Velasco, einem spanischen Gouverneur des Herzogtums Mailand im 17. Jahrhundert. Die Planungen des Hochhauses für das 1943 durch alliierte Bombardements verwüstete Zentrum Mailands begannen 1950, die Realisierung des umstrittenen Baus gelang jedoch erst 1956–1957. Die Bauzeit betrug 292 Tage, acht weniger als vertraglich vorgesehen.Die unteren 18 Stockwerke enthalten Geschäfte und Büros, in den oberen Stockwerken des pilzkopfartig verbreiterten Querschnitts befinden sich Wohnungen. Die auskragende Form zitiert die Torre del Filarete des Castello Sforzesco.2011 stellte die Soprintendenza per i Beni Culturali das Hochhaus unter Denkmalschutz.

Fotos von Paolo Monti

Tags WolkenkratzerModerne ArchitekturFrei
Download Download Mehr erfahren
Mailand: Stadtüberblick & Architektur E-Bike Tour ab 63 USD

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Torre_Velasca

Official website http://www.lombardiabeniculturali.it/architetture/schede/LMD80-00246/

Adresse Piazza Velasca, Milan 20122, Italy

Koordinaten 45°27'35.693" N 9°11'26.331" E

Touren und Aktivitäten: Torre Velasca

Mailand: Stadtüberblick & Architektur E-Bike Tour

Sofortige Bestätigung
ab 63 USD

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt