Tours Aillaud

Lokaler NameTours Aillaud
LageNanterre, Frankreich

Tours Aillaud, auch Tours Nuages genannt, ist der Name eines Ensembles aus insgesamt 18 Hochhausbauten, die 1977 nach den Plänen des französischen Architekten Émile Aillaud im Pariser Vorort Nanterre errichtet worden sind. Die beiden größten Gebäude haben eine Höhe von 105 Metern. Alle 18 Gebäude sind nach dem gleichen Grundriss entworfen. Insgesamt bieten sie Wohnraum für 1607 Mietparteien.

Ursprünglich als zukunftsweisende und vorbildhafte Architektur für Wohnsiedlungen in den Vororten der Großstädte gedacht, entwickelte sich das Wohnviertel seit Beginn der 1980er-Jahre zu einem sozialen Brennpunkt.

Download Download Mehr erfahren

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Tours_Aillaud

Adresse 17 Allée des Demoiselles d'Avignon, Nanterre 92000, France

Koordinaten 48°53'22.066" N 2°13'36.507" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt