Trilith

Lokaler NameTrilithon
LageBaalbek, Libanon

Ein Trilith ist ein Torbau, Durchgang oder ein architektonisches Bauelement, das aus zwei Tragsteinen und einem aufliegenden Deckstein besteht, eine eigenständige Statik hat und nicht unmittelbar mit anderen Bauelementen verzahnt ist.

Trilithen wurden vor allem in neolithischen oder bronzezeitlichen Bauten in Megalithbauweise verwendet, unter anderem in Stonehenge oder in den Tempeln auf Malta.

Der Einsatz von dreipunktaufgelegten unbearbeiteten Steinen, wie sie z. B. bei den Jochkonstruktionen von Ganggräbern oder Großdolmen vorkommen, erfüllt das Kriterium indes nicht, denn es werden ausschließlich torartige dreisteinige Bauweisen so bezeichnet, selbst wenn sie, wie im Sarsenkreis von Stonehenge keine Torfunktion hatten.

Download Download Mehr erfahren

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Trilith

Koordinaten 34°0'24.782" N 36°12'9.974" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt