Triumphpforte

Lokaler NameTriumphpforte
LageInnsbruck, Österreich

Die Triumphpforte gehört zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten von Innsbruck. Sie befindet sich am südlichen Ende der heutigen Maria-Theresien-Straße, seinerzeit dem südlichen Stadtausgang.

Erbaut wurde dieser Triumphbogen 1765 aus Anlass der Hochzeit von Erzherzog Leopold, dem zweiten Sohn von Kaiserin Maria Theresia und Franz Stephan von Lothringen, mit der spanischen Prinzessin Maria Ludovica am 5. August 1765. Da Leopolds Vater Franz Stephan unerwartet kurz nach der Hochzeit am 18. August 1765 starb, wurden auch Trauermotive anlässlich seines Todes in der Triumphpforte verarbeitet. Die Südseite zeigt Motive im Sinne der Hochzeit des jungen Paares, die Nordseite solche, die auf den Tod des Kaisers hinweisen.

Tags MonumentTriumph-Bogen
Download Download Mehr erfahren
Innsbruck: Klassische Stadtführung zu den Highlights ab 26 USD

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Triumphpforte

Adresse Leopoldstraße 4, 6020 Innsbruck, Austria

Koordinaten 47°15'45.391" N 11°23'41.289" E

Touren und Aktivitäten: Triumphpforte

Innsbruck: Klassische Stadtführung zu den Highlights

Sofortige Bestätigung
ab 26 USD

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt