Tso Kar

Lokaler NameTso Kar
LageJammu und Kashmir, Indien

Der Tso Kar, auch als Kar Tso, Tsho Kar oder Kar Lake bekannt, ist ein in seiner Größe und Tiefe stark schwankender Salzsee im als Rupshu bezeichneten westlichen Teil des Changtang im Süden von Ladakh im indischen Bundesstaat Jammu und Kashmir.

Gemeinsam mit dem vorgelagerten, südwestlich gelegenen, durchschnittlich rund 9 Quadratkilometer großen Startsapuk Tso füllt er ein mit den More Plains verbundenes Becken aus, welches von Gipfeln des Thugje und des Gursan überragt wird. Aus der geologischen Beschaffenheit der More Plains kann darauf geschlossen werden, dass sich der Tso Kar in historischer Zeit bis in dieses Hochtal erstreckte. Bis vor wenigen Jahren war der See eine wichtige Quelle für Salz, welches von den Changpa-Nomaden bis nach Tibet exportiert wurde. Bis auf die etwa 3 Kilometer nördlich des Sees gelegene Nomadensiedlung Thugje präsentiert sich das Becken weitestgehend menschenleer, lediglich nahe dem Westufer wird ein Zeltcamp zur Aufnahme von Touristen betrieben.

Tags See
Download Download Mehr erfahren

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Tso_Kar

Adresse India

Koordinaten 33°18'42.187" N 77°59'55.303" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt