Wenzelsplatz

Lokaler NameVáclavské náměstí
LagePrag, Tschechien

Einer der berühmtesten Plätze in Prag hat viele wichtige Momente in der Geschichte der Tschechischen Republik erlebt - die Erklärung der tschechischen Unabhängigkeit im Jahr 1918, der Protest des Studenten Jan Palach, der sich selbst in Brand setzte, um seine Ablehnung gegenüber der Invasion der Truppen des Warschauer Pakts in die Tschechoslowakei 1968 zu zeigen, - die Demonstrationen gegen das kommunistische Regime und viele weitere Versammlungen, Proteste und Feiern.

Im Mittelalter wurde der Platz als Pferdemarkt bekannt. Nach der nationalen Wiedergeburt im Jahr 1848 wurde der Platz jedoch umbenannt und trägt nun den Namen des Heiligen Wenzel, der als Schutzpatron des tschechischen Staates gilt. Auf einem Pferd vor dem Gebäude des Nationalmuseums befindet sich eine Statue des Heiligen Wenzel, die von den Einheimischen als Treffpunkt genutzt wird. Der Platz ist heute eine wichtige Touristenattraktion und ist gesäumt von Geschäften und Restaurants aller Art.

Tags 360°-InhalteEinkaufsbereichPlatzVersammlungsplatzHistorisch
Download Download Mehr erfahren
Rundgang in kleiner Gruppe durch Prag: Altstadt, Wenzelsplatz und jüdisches Viertel ab 47 USD

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Wenzelsplatz

Adresse Wenceslas Square, 110 00 Prague 5, Czech Republic

Koordinaten 50°4'53.495" N 14°25'38.248" E

Touren und Aktivitäten: Wenzelsplatz

Rundgang in kleiner Gruppe durch Prag: Altstadt, Wenzelsplatz und jüdisches Viertel

ab 47 USD

Prague City Sightseeing Tour

ab 20 USD

Stadtrundfahrt: Prag an einem Tag

ab 31 USD

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt