Açıksaray

Lokaler NameAçıksaray
LageNevşehir, Türkei

Der Açıksaray ist ein Komplex von in den Fels gearbeiteten Kloster-, Kirchen- und Wohnräumen der Byzantinischen Ära, etwa drei Kilometer südöstlich von Gülşehir in Kappadokien in der Zentraltürkei.

Der Açıksaray umfasst ein Areal von etwa einem Quadratkilometer. Hier befinden sich Klosteranlagen mit Refektorien, Schlaf- und Wohnräumen, Ställen und anderen Wirtschaftsräumen. Die Gebäude sind nach Art der Höhlenarchitektur in Kappadokien in den weichen Tuffstein gehauen. Sie liegen in acht untereinander verschachtelten, mehrstöckigen Baugruppen um einen flachen Hügel. Mehrere davon sind mit eindrucksvollen Fassaden versehen. Die Kirchen, die vermutlich im elften Jahrhundert entstanden sind, weisen keine Freskenmalereien wie der Großteil der kappadokischen Höhlenkirchen auf, sondern sind nur mit einfachen roten ornamentalen Malereien verziert.

Tags OrthodoxAnbetungsstätteChristlich
Download Download Mehr erfahren

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Açıksaray

Adresse (Unnamed Road), 50900, Turkey

Koordinaten 38°44'16.743" N 34°39'44.684" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt