St.-Georgs-Kathedrale

Lokaler NameSt. Giorgis church
LageAddis Abeba, Äthiopien

Die moderne Gännätä-Tsige-Mänagäscha-Qïddus-Gïyorgis-Kirche ist ein äthiopisch-orthodoxes Kirchengebäude in Addis Abeba. Sie ist für ihre traditionelle achteckige Form bekannt und gilt als Beispiel einer europäischer Interpretation äthiopischer Kirchenarchitektur. Sie befindet sich am nördlichen Ende der Churchill-Straße.

Sie wurde 1896 durch Kaiser Menelik II. erbaut, um an seinen Sieg im Kampf bei Adua gegen die Italiener zu erinnern. Der Tabot in der heutigen Kirche wurde zuvor auf das Schlachtfeld getragen und brachte demnach den Abbessiniern den Sieg. Architekt der Kathedrale war Sebastian Castagna, errichtet wurde sie durch die bei Adua besiegten und schließlich gefangengenommenen Italiener.

Tags AnbetungsstätteChristlichMuseum
Download Download Mehr erfahren

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/St.-Georgs-Kathedrale_(Addis_Abeba)

Koordinaten 9°2'12.469" N 38°45'4.703" E

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt