Bayezid II Moschee

Lokaler NameBeyazıt Camii
LageIstanbul, Türkei

Die Beyazıt-Moschee, auch Bayezıt-Moschee, ist die älteste noch heute bestehende Sultan-Moschee in Istanbul im gleichnamigen Bezirk. Sie liegt am Beyazıt-Platz vor dem Eingang zum Gelände der Universität Istanbul und wurde unter Sultan Beyazıt II., dem Sohn Mehmed des Eroberers, zwischen 1501 und 1506 errichtet.Stilistisch vermittelt sie zwischen dem architektonischen Vorbild der Hagia Sophia und der Süleymaniye und markiert zusammen mit dem älteren Sultan-Bayezid-Komplex in Edirne den Beginn der „klassischen“ osmanischen Architektur, die über zwei Jahrhunderte der dominierende Baustil war. Sie wurde vermutlich von dem Architekten Yakup Şah bin Sultanşah errichtet, nach anderen Quellen von Hayreddin, der auch die Külliye Beyazıts in Edirne entworfen hatte.

Tags MoscheeMuslimischFreiAnbetungsstätte
Download Download Mehr erfahren
Hidden Istanbul: 4-Hour Walking Tour

Eintritt

Free admission.

Mehr Informationen und Kontakt

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Beyazıt-Moschee

Adresse Süleymaniye Mh. Istanbul, Turkey

Koordinaten 41°0'36.853" N 28°57'55.113" E

Touren und Aktivitäten: Bayezid II Moschee

Hidden Istanbul: 4-Hour Walking Tour

Sygic Travel - Ein Reiseführer für die Hosentasche

Kostenlos downloaden und im Handumdrehen deine Reise planen
Gib deine Handynummer ein und wir schicken dir eine SMS mit dem Link zum Herunterladen der App:
Oder such einfach nach \"Sygic Travel\" im App Store oder bei Google Play.
Sygic Travel Maps The world's first map app tailored for travelers
Use the app Nicht jetzt